cash gate Smartphone App
cash-gate Smartphone-App
»Apps sind leicht bedien- und personalisierbar und unter Jugendlichen ausgesprochen beliebt. Daher bieten wir unseren jungen Kunden nun Services, Informationen und nützliche Mehrwerte auch in einer eigenen Sparkassen-App.«
Marco Hubert

Kreisparkasse Stendal

Junge Kunden sind eine wichtige Zielgruppe der Sparkasse in Stendal. Seit mehreren Jahren nutzen online bereits viele Kunden www.cash-gate.de, das Jugend-Finanz-Portal des Institutes für Informationen und zum Versand von Frei-SMS. Im Portal kann nun auch eine institutseigene "Cash-Gate-App" heruntergeladen werden.


Ziel

Per App gelangen junge Kunden schnell und bequem von jedem Standort aus per Handy zu nützlichen Helfern und besonderen Überraschungen ihrer Sparkasse. Die App kann mit nahezu allen gängigen Handymodellen und Betriebssystemen genutzt werden.


Mechanik

Über die App werden per LBS (Location Bases Services) die lokal nächsten Filialen des Institutes und Standorte seiner Rabattpartner angezeigt. Auch können junge Kunden bequem aus einer einzigen Anwendung heraus per Fingertouch Frei-SMS versenden und an Gewinnspielen und Aktionen teilnehmen, ergänzt durch ein umfangreiches Informationspaket aus Eventkalender, Finanztipps, Kontaktinformationen des Institutes. Ein besonderes Highlight: Gutscheine für das "Made in Germany-Festival". Die App kann per iPhone oder iPod Touch von Apple genutzt werden. Für alle anderen Smartphone-Betriebssysteme steht eine Version als Web-App zur Verfügung, welche unter anderem über einen QR-Code aufgerufen werden kann. Jegliche Mehrwerte wie Rabatte und Free-SMS sowie die Teilnahme am Gewinnspiel sind registrierungspflichtig. Auf die restlichen Inhalte kann jeder User zugreifen.

Via Facebook-Fanpage werden regelmäßig Freikarten für das Festival „Made in Germany“ verlost. goyya übernahm die Programmierung und Gestaltung der Gewinnspiel-App und betreut aktiv die Gewinnspielaktionen.


Erfolg

Die Sparkassen-App führt junge Kunden über das iPhone wie auch über andere internetfähige Smartphones von jedem Ort aus schnell in die nächste Fililale. Das Angebot des Jugendportals wurde dem veränderten Nutzungsverhalten des mobilen Internets durch junge Kunden angepasst. Die bisher im Einsatz befindlichen personalisierten SMS-Kunden-Karten werden als Kundenausweis der Sparkasse ersetzt. Konzeption, Layout, Gestaltung, Programmierung übernahm GOYYA durchgängig als Agenturdienstleistung und die weitere inhaltliche und technische Betreuung.


Meinung

"Apps sind leicht bedien- und personalisierbar und unter Jugendlichen ausgesprochen beliebt. Daher bieten wir unseren jungen Kunden nun Services, Informationen und nützliche Mehrwerte auch in einer eigenen Sparkassen-App. Durch integrierte Jugendschutzfunktionen wie der Registrierungspflicht bei Gewinnspielen und der Nutzung von Mehrwerten bieten wir auch Sicherheit und stehen ihnen auf ihrem Lieblingsmedium auch außerhalb unserer Filialzeiten rund um die Uhr zur Verfügung."

Marco Hubert, Abteilung Marketing und Vertrieb, Kreissparkasse Stendal

Zurück zur Übersicht
v

Zurück